Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.01.2019 07:30 Alter: 72 Tage

Eine Bus der Linie CE31 hat die lange Ölspur verursacht, die gestern Nachmittag die Feuerwehr auf Trab gehalten hat.

- Foto: Radio Bochum

Ölspur Königsallee - Foto: Feuerwehr Bochum

Eine Bus der Linie CE31 hat die lange Ölspur verursacht, die gestern Nachmittag die Feuerwehr auf Trab gehalten hat. Die Spur zog sich von der Stadtgrenze Witten über die Kemnader Straße und beide Fahrtrichtungen der Königsallee und der Viktoriastraße bis zum Kurt-Schumacher Platz vor dem Hauptbahnhof. 50 Kräfte der Berufs- und der Freiwilligen Feuerwehr waren vier Stunden im Einsatz, um die Ölspur zu beseitigen.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren