Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.03.2019 17:30 Alter: 6 Tage

Die Schiller-Schule an der Königsallee hat das Finale um den Deutschen Schulpreis erreicht.

Schillerschule - Foto: Stadt Bochum

Schillerschule - Foto: Stadt Bochum

Die Schiller-Schule an der Königsallee hat das Finale um den Deutschen Schulpreis erreicht. Sie ist zusammen mit 14 anderen Schulen für die Endrunde nominiert worden. Eine Jury hatte alle Schulen unter die Lupe genommen. Der erste Platz bei dem Wettbewerb würde der Schule viel Geld einbringen. Er ist mit 100.000 Euro dotiert. Fünf weitere Preisträger erhalten je 25.000 Euro. Der Deutsche Schulpreis wird am 5. Juni in Berlin verliehen.

Der Erstplatzierte bekommt den Preis aus Händen von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren