Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.04.2019 13:30 Alter: 92 Tage

Bei einem Fluchtversuch vor der Polizei hat sich ein Mann schwer verletzt.

- Foto: abr68/Fotolia.com

- Foto: abr68/Fotolia.com

Bei einem Fluchtversuch vor der Polizei hat sich ein Mann schwer verletzt. Das hat die Polizei heute Morgen bestätigt. Der 29-Jährige habe versucht, aus einem Fenster im dritten Stock zu klettern und sei dabei gestürzt, sagte uns ein Polizeisprecher. Mit Verdacht auf Knochenbrüche kam er ins Krankenhaus. Lebensgefährlich seien die Verletzungen aber nicht. Nachbarn hatten zuvor einen starken Cannabis-Geruch in der Wohnung des Mannes bemerkt und die Polizei gerufen. In der Wohnung an der Hattinger Straße in Weitmar sollen größere Mengen der Droge gelagert gewesen sein.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren