Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

30.11.2018 11:30 Alter: 110 Tage

Die Stadt Bochum gründet eine eigene Firma, um die Digitalisierung der Verwaltung voranzutreiben.

AIDS-Schleife - Foto: Radio Bochum

- Foto: kubais - Fotolia

Die Stadt Bochum gründet eine eigene Firma, um die Digitalisierung der Verwaltung voranzutreiben. Die Digital Shift GmbH soll zum Beispiel innovative Lösungen entwickeln, um Dienstleistungen im Internet abrufbar zu machen. Außerdem sollen auch Arbeitsabläufe im Unternehmen Stadt digitaler gemacht werde. Im Idealfall werden Apps und Softwarelösungen entwickelt, die dann auch in andere Städte weitergegeben werden könnten.

Tags: Digital Shift,Stadt Bochum,Vermarktung,Digitalisierung,Neugründung,Verwaltung


...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren