Sie sind hier: Bochum / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.06.2019 17:30 Alter: 4 Tage

Mit der Wahlpanne zur Europawahl in Bochum ist gegen die Wahlvorschriften verstoßen worden.

- Foto: Christian Schwier - fotolia

- Foto: Christian Schwier - fotolia

Mit der Wahlpanne zur Europawahl in Bochum ist gegen die Wahlvorschriften verstoßen worden. Das hat der Landeswahlausschuss bestätigt. Die entsprechende Vorschrift besagt, dass jeder Stimmbezirk vor der Wahl ausreichend mit Stimmzetteln versorgt sein muss. Am Wahltag fehlten aber zwischenzeitlich an 22 Wahllokalen hier in Bochum Stimmzettel. Das Wahlergebnis ändert sich durch die Panne aber nicht. Allerdings könnte der Vorfall Folgen für den verantwortlichen Mitarbeiter im Wahlbüro haben. Bei der Stadt war von dienstrechtlichen Konsequenzen die Rede.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren