Sie sind hier: Service / Veranstaltungskalender
 

Veranstaltungskalender

Buntes Namibia – Land der Vielfalt und Weite
Donnerstag, 27. September 2018
bis Sonntag, 17. Februar 2019 um 03:00

Buntes Namibia – Land der Vielfalt und Weite

Veranstaltungsort: Knappschaftskrankenhaus Bochum

Bilder von beeindruckender Tierwelt und skurriler Landschaft wecken „Virus Africanus“

Fotoausstellung „Buntes Namibia – Land der Vielfalt und Weite“ im Knappschaftskrankenhaus

Ausstellungs „FARB-KLANG 3“
Dienstag, 2. Oktober 2018 um 08:00
bis Freitag, 21. Dezember 2018 um 20:00

Ausstellungs „FARB-KLANG 3“

Veranstaltungsort: Musikschule Bochum

Acht Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Handicap gestalten die aktuelle Gemeinschaftsausstellung „FARB-KLANG 3“: Ralf Fiebag, Rita Grzesiak, Anne Jannick, Tobias Jessberger, Benjamin Schütze, Alba Strauß, Barbara Tewes und Dirk Wenke. Ihnen allen gemein ist die Leidenschaft für die bildende Kunst und die Suche nach einem individuellen Ausdruck, einer persönlichen Farb- und Formensprache. In der Kunst begegnen sich alle Kunstschaffenden auf Augenhöhe.
Theologischer Salon: Konfrontation mit dem Anderen
Dienstag, 23. Oktober 2018 um 19:45
bis Donnerstag, 17. Januar 2019

Theologischer Salon: Konfrontation mit dem Anderen

Veranstaltungsort: Goldkante

Fabelhafte Erzählungen über Engel und Tierwesen, neue technische Errungenschaften oder unbekannte Kulturen: Der Mensch wird im Alltag ständig mit dem Anderen konfrontiert. Aber was sagen diese Konfrontationen über ihn selbst aus? Am 23. Oktober 2018 startet die Veranstaltungsreihe Theologischer Salon mit dieser Frage. Der Termin ist einer von insgesamt drei Diskussionsabenden. Weitere finden am 21. November 2018 und am 17. Januar 2019 statt. Alle Veranstaltungen starten jeweils ab 19.45 Uhr in der Goldkante, Alte Hattinger Straße 22 in Bochum. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: http://news.rub.de/kultur-und-freizeit/2018-10-12-veranstaltungsreihe-konfrontation-mit-dem-anderen
scheinbar: nichts. Bildwelten von Qiu Shihua im Dialog
Mittwoch, 31. Oktober 2018 um 19:00
bis Montag, 22. April 2019

scheinbar: nichts. Bildwelten von Qiu Shihua im Dialog

Veranstaltungsort: Situation Kunst (für Max Imdahl)

Die Ausstellung zeigt Werke des chinesischen Künstlers Qiu Shihua (*1940 in Sichuan). Die Bilder Qius erscheinen auf den ersten Blick fast monochrom weiß, erst bei genauerer Betrachtung zeigen sich subtil angedeutet Eindrücke unterschiedlicher Landschaftsformationen. Sie werden gezeigt in der Gegenüberstellung mit ausgewählten Werken der internationalen modernen und zeitgenössischen Kunst, zum Beispiel mit Zeichnungen von u.a. Paul Cézanne, Claude Monet und Auguste Renoir. Aber auch mit, teils jahrhunderte alter, traditioneller chinesischer Landschaftsmalerei, auf die sich Qiu Shihua in seiner künstlerischen Arbeit ausdrücklich bezieht.
neue Ausstellung „Zwischen Heimat, Front + Revolution. Bochum 1914 bis 1920“
Mittwoch, 21. November 2018 um 11:00
bis Sonntag, 1. September 2019 um 18:00

neue Ausstellung „Zwischen Heimat, Front + Revolution. Bochum 1914 bis 1920“

Veranstaltungsort: Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte

Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte – Stadtarchiv zeigt die neue Ausstellung „Zwischen Heimat, Front + Revolution. Bochum 1914 bis 1920“

In der neuen Ausstellung des Bochumer Zentrums für Stadtgeschichte, Wittener Straße 47, können sich Interessierte ein Bild davon machen, wie Bochumerinnen und Bochumer den ersten Weltkrieg und die revolutionäre Zeit bis 1920 erlebt haben. Die Ausstellung ist noch bis September 2019 dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Unexpected Christmas - Weihnachten im Ruhrpark Bochum
Freitag, 23. November 2018 um 12:00
bis Samstag, 22. Dezember 2018 um 20:00

Unexpected Christmas - Weihnachten im Ruhrpark Bochum

Veranstaltungsort: Ruhrpark Bochum

Gospelklänge, Glühwein, Geschenketrubel ­– vom 23. November bis zum 22. Dezember 2018 lädt der Ruhr Park seine Besucher zum diesjährigen Unexpected Christmas ein. Neben Sonderöffnungszeiten an den Dezembersamstagen (9.00 Uhr statt 10.00 Uhr) sorgen kreative Bastelaktionen, der Nikolaus und Nasch-Workshops vor allem bei Kindern für Begeisterung. Besonderes Highlight: Die Weihnachtsparade auf dem Centergelände.
Unexpected Christmas - Weihnachten im Ruhrpark Bochum
Freitag, 23. November 2018 um 12:00
bis Samstag, 22. Dezember 2018 um 20:00

Unexpected Christmas - Weihnachten im Ruhrpark Bochum

Veranstaltungsort: Ruhrpark Bochum

Gospelklänge, Glühwein, Geschenketrubel ­– vom 23. November bis zum 22. Dezember 2018 lädt der Ruhr Park seine Besucher zum diesjährigen Unexpected Christmas ein. Neben Sonderöffnungszeiten an den Dezembersamstagen (9.00 Uhr statt 10.00 Uhr) sorgen kreative Bastelaktionen, der Nikolaus und Nasch-Workshops vor allem bei Kindern für Begeisterung. Besonderes Highlight: Die Weihnachtsparade auf dem Centergelände.
Japanische Holzschnitte im kulturhistorischen Museum Haus Kemnade
Sonntag, 25. November 2018 um 11:00
bis Sonntag, 16. Juni 2019 um 17:00

Japanische Holzschnitte im kulturhistorischen Museum Haus Kemnade

Veranstaltungsort: Haus Kemnade

Das Kulturhistorische Museum Haus Kemnade eröffnet am Sonntag, 25. November, die Ausstellung „Catwalk. Von Katzen, Hexen und Helden. Japanische Farbholzschnitte.“ Diese zeigt japanische Farbholzschnitte des 19. Jahrhunderts. Kurator Gerhard Philipp hat farbenprächtige Bilder für die Präsentation ausgewählt und gibt so einen ausdrucksstarken Einblick in die Mythologie und Kultur Japans. „Catwalk“ vermittelt einzigartige Aspekte der japanischen Kultur: die präsentierten Drucke greifen auf jenes kulturelle Wissen einer Zeit zu, das zugleich auch Grundlage der in Kemnade dauerhaft ausgestellten städtischen „Sammlung Ehrich“ ist.
 Die Böhms - Architektur einer Familie
Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 18:00

Die Böhms - Architektur einer Familie

Veranstaltungsort: Metropolis Kino

Mit dem neuen Format Baukultur-Kino startet der BDA Bochum Hattingen Herne Witten in die Herbst/Winter-Kino-Saison. Es werden Filme über berühmte Baumeister aus Sicht ihrer Familie gezeigt.
Nachts im Bergwerk
Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 17:00

Nachts im Bergwerk

Veranstaltungsort: Deutsches Bergbaumuseum Bochum

Das tiefe Schwarz im Bergwerk unter Tage ist immer ein Erlebnis. Folgen Sie einem Bergmann in seine Welt.

Weitersagen und kommentieren