Sie sind hier: Service / Veranstaltungskalender
 

Veranstaltungskalender

Fotocredit: Veranstalter

ClaudiusTHEATER: Komödiantische Studie zur Theaterarbeit


Kurzbeschreibung:
Das inklusive Ensemble bringt mit "Was Ihr Wollt" seine Version eines Shakespeare-Stoffes auf die Bühne - Sechs Vorstellungen ab dem 4. Mai - Kartenbestellungen schon möglich - Vorverkauf startet am 1. April

Detailbeschreibung:
Das inklusive ClaudiusTHEATER setzt sich in seiner sechsten Spielzeit mit Shakespeare auseinander und bringt erstmals eine Komödie auf die Bühne. Die Eigenproduktion „Was Ihr wollt“ ist im Grunde eine moderne Adaption des Shakespeare-Stoffes, "allerdings haben wir alles in den Kontext des Theaters gesetzt,“ so Jens Niemeier. Der künstlerische Leiter des ClaudiusTHEATERS hat zusammen mit Co-Regisseurin Carina Langanki und ausgehend von Shakespeares „Was Ihr wollt“ eine komödiantische Studie zur Theaterarbeit entwickelt.
Jens Niemeier: „Wie funktioniert eigentlich Theater - das war eine der zentralen Fragen bei der Entwicklung der Eigenproduktion. Das Ergebnis ist so bunt, wie das Ensemble selbst. Das verspricht einen abwechslungsreichen und spannenden Theaterabend. Und Shakespeare-Liebhaber kommen dabei nicht zu kurz - immer wieder gibt es Zitate und Verweise auf das gleichnamige Werk des weltbekannten Autoren.“

Was machen Menschen am Theater und was macht das Theater mit Menschen - das erzählt die ClaudiusTHEATER-Version von "Was Ihr Wollt", natürlich nicht ohne einen satirischen Unterton, wie er auch in Shakespeares Original zu finden ist.

Am 4. Mai ist die "Was Ihr Wollt"-Premiere im Bochumer Claudius-Saal (Adresse s.u.). Dort gibt es auch eine zweite Vorstellung am 5. Mai um 15 Uhr, es folgen vier weitere Vorstellungen am 9.,10., 17. und 18. Mai, jeweils um 19 Uhr, im Haus der Begegnung (Adresse s.u.). Die Karten (12 € / 8 € ermäßigt) sind ab dem 1. April im Bochumer Marktcafé (Claudius-Höfe 10, 44789 Bochum) erhältlich. Kartenvorbestellungen sind per E-Mail an info@kukuc.org möglich.

Die ClaudiusTHEATER-Produktion wird unter anderem unterstützt von der Aktion Mensch, Life Jugendhilfe, der Web-Individualschule und dem Haus der Begegnung.

Die ClaudiusTHEATER-Produktion „Was Ihr Wollt“ wird im Wesentlichen ermöglicht durch Aktion Mensch (https://www.aktion-mensch.de/ ), der Life Jugendhilfe (http://www.life-jugendhilfe.de/ ), der Web-Individualschule (https://webindividualschule.de/ ) und dem Haus der Begegnung (http://www.parisozial-bochum.de/content/e661/ ).

Termine:
Sa., 04.05.2019, 18 Uhr (Claudius-Saal), Premiere
So., 05.05.2019, 15 Uhr (Claudius-Saal)
Do., 09.05.2019, 19 Uhr (Haus der Begegnung)
Fr., 10.05.2019, 19 Uhr (Haus der Begegnung)
Fr., 17.05.2019, 19 Uhr (Haus der Begegnung)
Sa., 18.05.2019, 19 Uhr (Haus der Begegnung)

Orte:
Claudius-Saal: Claudiushöfe 10, 44789 Bochum (Zugang bei Dümpelst. 22 oder Mauritiusstr. 26)
Haus der Begegnung: Alsenstraße 19a, 44789 Bochum

Datum:
Beginn: Samstag, 4. Mai 2019 um 18:00
Ende: Samstag, 18. Mai 2019 um 21:00

Eintritt:
12 € / 8 € ermäßigt, Kartenbestellung: info@kukuc.org Vorverkauf: Marktcafé (Claudius-Höfe 10, 44789 Bochum) und Abendkasse

Veranstaltungsort:
Claudius-Saal

Adresse:
Claudiushöfe 10, 44789, Bochum


Weitersagen und kommentieren